Sheraton Fuschlsee-Salzburg, Hotel Jagdhof

4.4 (173 Bewertungen)

Schlossstraße 1, Hof bei Salzburg, 5322, Österreich   •  Wetter:    •   Lokale Uhrzeit:     •  Telefon: + 43 6229 23720‎   •   Impressum & Datenschutz  

4.4

Die Geschichte des Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hotel Jagdhof

=""/

Der einst mächtige Bauernhof aus dem 17. Jahrhundert zählte zum Besitz der Jagdresidenz der Salzburger Erzbischöfe, dem Schloss Fuschl. 1967 wurde der Jagdhof als Hotel eröffnet, 1994 nach einem Brand originalgetreu wieder aufgebaut. Auch beim Um- bzw. Ausbau von November 2001 bis Oktober 2002 wurde behutsam vorgegangen: Durch den Abriss von Altbauten sowie den Bau zweier neuer Gebäude besteht das Hotel nun aus einem Dreigespann: dem jetzigen „Jagdhof“ mit Restaurant und Zimmern, dem Haupthaus „Gutshof“ mit öffentlichen Bereichen, Seminarräumen, Zimmern und einem 450 Quadratmeter großen Ballsaal mit Blick über den Fuschlsee sowie einem weiteren Zimmer-, Wellness- und Tagungskomplex, genannt „Hüttererhof“. Hoteltrakte und Tiefgarage sind unterirdisch miteinander verbunden.
Das Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hotel Jagdhof arbeitet seit 2010 unter der Lizenz der Starwood Hotelgruppe und ist Eigentum der Schloss Fuschl Betriebe GmbH.

Close